https://mobirise.com/

WAS ICH BIN,
MACHT MICH FREI

Seminare zum Umgang mit sich selbst und mit Anderen


Seminarthemen

Die zwölf Elemente der Persönlichkeit und ihre Störungen

Wer beruflich mit Menschen zu tun hat, ist ständig mit den unter-schiedlichen Persönlichkeiten konfrontiert und muss adäquat damit umgehen können. 

Das Wissen um die zwölf Elemente der Persönlichkeit und den jeweiligen `Störungen` bietet eine elementare Hilfe im beruflichen und privaten Umgang mit der eigenen Persönlichkeit und mit der Persönlichkeit des jeweiligen Gegenübers.

Der Umgang mit der Eigensprache

Die Eigensprache gibt die Möglichkeit, innerhalb kurzer Zeit dem jeweiligen Gesprächspartner Einblick in seine momentane Situation zu geben. Er findet Entscheidungshilfen in seiner, ihm oft unbewussten Denkstruktur. Er entdeckt, welche Ressourcen ihm selbst zur Lösung seiner Probleme zu Verfügung stehen. Es spielt dabei keine Rolle, ob es sich im Gespräch um aktuelle psychosomatische, funktionelle oder psychische Störungen handelt, ob man einen Traum bespricht oder im geschäftlichen Bereich mit Kunden, Mitarbeitern und Kollegen Gespräche führen will.

Die fünf Grundpositionen im Sozialverhalten des Menschen

Jeder einzelne Mensch stellt sich in seinem Verhalten in fast immer gleicher Art und Weise auf sein jeweiliges Umfeld ein, in dem er sich gerade befindet, einstellt. Dieses “soziale Verhalten” basiert offensichtlich auf einem individuellen Muster. Die Bereitschaft, in oft sehr unterschiedlichen Gruppen Verantwortung zu übernehmen, ist in ihrem Grad latent immer gleich. Das lässt den Schluss zu, dass jeder Mensch ein ihm gemäßes “soziales Lebensmuster” schon in sehr früher Kindheit erworben und im Laufe seines Lebens mehr oder weniger eigenverantwortlich ausgebaut hat.

SATSANG-Tage auf Mallorca

Alle Voraussetzungen, um im Leben ein Gewinner zu sein, ruhen im Menschen. Die „innere Stimme“ bietet die erforderlichen Handlungsanweisungen. In den ersten Lebensmonaten, vielleicht auch Jahren, beachtet der Mensch diese Stimme noch und ist glücklich mit sich und seinem Leben.

Der natürliche Wunsch nach Anerkennung und Zuwendung lässt in der Folgezeit den Einzelnen gegenüber der Außenwelt gehorsam werden. Der Mensch beginnt, zu funktionieren, passt sich an und fügt sich. Mehr und mehr wird dabei die „innere Stimme“ immer leiser und allmählich nicht mehr hörbar. 

Termine

Der Umgang mit der Eigensprache

Eingangs-Wochenende am 24. bis 26. März 2017

SATSANG-Tage auf Mallorca

29. September 2017 (Ankunft bis 17 Uhr)
bis 4. Oktober 2017 (Abflug nach 15 Uhr)

und

27. Oktober 2017 (Ankunft bis 17 Uhr)
bis 1. November 2017 (Abflug nach 15 Uhr)



Sie interessiert eines unserer Seminare? Es ist aber aktuell kein Termin vorgesehen oder aber an den genannten Terminen haben Sie keine Zeit? Kein Problem, nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Wir finden dann gemeinsam eine Lösung. 

ZUM KONTAKTFORMULAR...

Sie haben Fragen oder wünschen weiteres Informationsmaterial? Oder Sie möchten sich für ein Seminar anmelden? Hier haben Sie die Möglichkeit dazu...